WASSERUNTERSUCHUNG

Gemeindewasserleitung

25. Mai 2022

Unser Trinkwasser wird laufend von der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH. (AGES) kontrolliert, entspricht den strengen österreichischen Qualitätsanforderungen und weist eine sehr hohe Qualität auf.
Dem Garser Trinkwasser wird kein Chlor beigefügt.
Mit nachfolgender Tabelle wollen wir Ihnen die Untersuchungsergebnisse vom 4.4.2022 mitteilen.

Gesamthärte25,2 °dH
Carbonathärte16,9 °dH
Calzium116,6 mg/l
Magnesium39,1 mg/l
Nitrat (max. 50)9,5 mg /l
Nitrit (max. 0,10)<0,010 mg/l
Chlorid (max. 200)39,6 mg/l
Sulfat (max. 750) 119 mg/l
Eisen  (max. 0,200)0,0300 mg/l
Natrium  (max. 200)14,6 mg/l
Kalium6,7 mg/l
pH-Wert  7,3

Enterokokken, Escherichia coli, coliforme Bakterien, Clostridium perfringens und Pseudomonas aeruginosa waren nicht nachweisbar.